38. Tour 3 – Internationale Sternwanderung auf das Dreiländereck (Arnoldstein)

Jeden 2. Sonntag im September feiern Tausende Wanderfreunde aus Österreich, Italien und Slowenien gemeinsam am Dreiländereck ein völkerübergreifendes „Senza-Confini-Fest“, wo Grenzen keine Rolle spielen. Jedes Land präsentiert den ganzen Tag lang seine kulturellen und kulinarischen Besonderheiten. Völkerverständigung wird hier groß geschrieben und seit Jahrzehnten vorbildlich gelebt.

Ablauf:
Auffahrt mit der Bergbahn ab 8:00 Uhr 
Ab 9:30 Uhr: Musikalische Begrüßung beim Bergrestaurant und Festauftakt
Ab 12:00 Uhr: Grußbotschaften der Bürgermeister aus den 3 Gemeinden beim Dreiländereck-Marterl

Ganztägiges Festprogramm mit kulinarischen Spezialitäten aus den 3 Regionen ums Dreiländereck 

Quelle: www.bergfex.at