Diebstahl in Klagenfurt

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 36-jähriger Mann und eine 20-jährige Frau, beide ohne Beschäftigung, stahlen am 05.09.2017 um 14:10 Uhr bei einem Elektronikmarkt im Stadtgebiet von Klagenfurt, eine Spielkonsole, indem sie diese im mitgeführten Kinderwagen versteckten und anschließend das Geschäftslokal ohne zu bezahlen verließen. Dabei wurden sie von einem Kaufhausdetektiv beobachtet und vor dem Geschäft angehalten. Der 36-jährige Beschäftigungslose entzog sicher der Anhaltung und flüchtete. Beide werden der StA Klagenfurt zur Anzeige gebracht.