Verkehrsunfall in Wolfsberg

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 10. 01. um 07:50 Uhr hielt ein 51-jähriger Angestellter aus Wolfsberg mit seinen PKW in einer Gemeindestraße in Wolfsberg Ausschau nach einem freien Parkplatz. Dabei übersah er eine zu Fuß die Fahrbahn querende 83-jährige Pensionistin, wobei es zu einer leichten Berührung zwischen PKW und der Frau kam. Diese stürzte und zog sich dabei einen Knöchelbruch zu. Sie wurde von der Rettung ins LKH Wolfsberg gebracht.