Widerrechtlicher Zugriff auf ein Computersystem in Wolfsberg und Villach

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 16.03.2018 verschafften sich bisher unbekannte Täter Zugriff auf die Telefonanlage eines 57-jährigen Mannes aus Wolfsberg und führten nahezu im Sekundentakt Telefonanrufe in den westafrikanischen Staat Guinea Bissau durch.
Dies wurde vom Mann erst bemerkt, als er die übliche Monatsabrechnung vom „Hoster“ übermittelt bekam.
Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro.
Weitere Erhebungen werden noch durchgeführt.
Ebenso wurde eine Firma in Villach auf die gleiche Art und Weise geschädigt, als bisher unbekannte Täter im Zeitraum vom 01.03.2018 bis 31.03.2018 sich Zugriff auf die Telefonanlage verschafften und anschließend in das Ausland telefonierten.
Der Schaden beträgt ebenfalls mehrere hundert Euro.