Diebstahl in St. Andrä

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Zwei bisher unbekannte männliche Täter betraten am 15.05.2018 eine Apotheke in St. Andrä, selbe Gd, Bez. Wolfsberg. Sie konnten von einer Mitarbeiterin beobachtet werden, wie sie mehrere Schachteln mit Kosmetika an sich nahmen. Einer der Männer bezahlte anschließend an der Kassa einige Einwegspritzen, danach verließen beide das Geschäftslokal ohne die Kosmetika zu bezahlen. Die Mitarbeiterin folgte ihnen und forderte sie auf, die Waren entweder zu bezahlen oder zurück zu geben. Der zweite Täter gab daraufhin der Angestellten drei kleine Schachteln zurück, anschließend fuhren sie mit einem hellen PKW mit dem ausländischen Kennzeichen 97-BJ-XT auf der Packer Straße B 70 in Richtung Norden davon. Bei der Nachschau stellte sich heraus, dass zwei Stück Kosmetikartikel im Wert von ca. € 50,- fehlten.
Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem PKW verlief bis dato ohne Erfolg.