Motorbootdiebstahl im Bezirk Völkermarkt – Auffindung

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Bisher unbekannte Täter stahlen im Zeitraum zwischen 1. und 24. Juni 2018 ein am nördlichen Drauufer, westlich der Bootseinlassstelle in Wunderstätten, Gde Ruden, Bezirk Völkermarkt, angelegtes Motorboot der Marke KORMORAN samt einem YAMAHA-Außenbordmotor.
Der durch die Tat verursachte Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.
Von der PI Griffen durchgeführte Erhebungen ergaben, dass das Motorboot von einem bisher unbekannten Täter zwischen Juni 2017 und Juni 2018 von der Verankerung gelöst und der Strömung der Drau überlassen zu haben.
Das Motorboot wurde offensichtlich im Vorjahr oder zu Beginn diesen Jahres im Bereich des Kraftwerkes Schwabegg im Bereich der Ortschaft Wunderstätten, Gemeinde Lavamünd, Bezirk Wolfsberg, als Treibgut geborgen und auf dem dazu gehörigen Lagerplatz abgelagert wurde.
Das Boot ist stark verschmutzt, ein Schaden konnte nicht festgestellt werden.