Diebstahl im Bezirk Völkermarkt

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Eine 23 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Völkermarkt manipulierte im Zuge ihrer Tätigkeit an der Kassa eines Lebensmittelgeschäftes im Bezirk Völkermarkt die Kassa durch Falschbonierungen.

Ihr konnte für den Zeitraum zwischen dem 10. und dem 28.6.2018
ein Fehlbetrag von mehr als eintausend Euro nachgewiesen werden.
Im Zuge der aufwendigen Erhebungen durch Beamte der PI Eberndorf konnte ihr auch der Diebstahl eines originalverpackten TV-Gerätes nachgewiesen werden.

Bei einer freiwilligen Nachschau an der Wohnadresse der Frau konnte das TV-Gerät gefunden werden.

Die Frau gab an, die Diebstähle aus Geldnot begangen zu haben.