Verkehrsunfall in der Gemeinde St. Andrä

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 11.07., abends, kam ein 52-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg mit seinem Motorfahrrad auf einer Gemeindestraße in der Gemeinde St. Andrä von der Fahrbahn ab. Er überschlug sich mit seinem Fahrzeug in eine Wiese und wurde dabei schwer verletzt. Der Verunfallte musste von der Rettung in das LKH Wolfsberg gebracht werden. Ein Alkotest verlief positiv.