Sachbeschädigung, gefährliche Drohung und Betretungsverbot

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 13.02.2019 gegen 23:15 Uhr suchte ein 37-jähriger Mann aus Arnoldstein den Wohnort seiner 33-jährigen Ex-Freundin in Finkenstein, Bezirk Villach/Land auf.
Nachdem sie nach wiederholtem Läuten nicht öffnete, ließ er bei zwei Reifen ihres PKW die Luft aus, zerkratzte den Lack des PKW, beschädigte beim Haus einen Blumenstock, zwei Jalousien und den Holzzaun. Außerdem soll er gedroht haben, das Haus und den PKW anzuzünden und flüchtete danach zu Fuß vom Tatort.
Im Zuge einer anschließenden Fahndung konnte der Mann gegen 00:46 Uhr vorläufig festgenommen und zum Sachverhalt vernommen werden.
Der Mann war zu den Sachbeschädigungen geständig, bestritt jedoch eine Drohung.
Gegen ihn wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen, er wird angezeigt.